Was sind Primärwaffen?


#1

Engl. Name: Main Weapon
Jap. Name: Mein Wepon

Primärwaffen sind die, im Normalfall, am meisten genutzten Waffen während eines Kampfes in Splatoon. Egal ob gegen andere Inklinge oder im Okto-Valley. Es gibt sie in den verschiedensten Varianten - Vom Nahkampf bis in den Fernkampf ist alles dabei. Neben der Waffe an sich erhält man außerdem eine Sekundär- und Spezialwaffe kostenlos mit dazu.

Benutzt wird eine Primärwaffe mit der ZR-Taste, aber je nach Typ der Waffe, muss die Taste in verschiedener Art und Weise gedrückt oder gehalten werden. Jedoch kann man nur damit schießen, wenn man genügend Tinte im Tank hat.


Dadurch ähneln sich die Waffentypen kaum und bieten eine Auswahl von etwa acht verschiedenen Waffentypen:

Kleckser

Ein Kleckser ist eine meist vollautomatische Waffe mit mittlerer bis kurzer Reichweite. Die ZR-Taste kann bei diesem Waffentyp gedrückt gehalten werden, um so dauerhaft zu schießen.

Serie der Kleckser
  • Der Junior-Kleckser ist die Einsteigerwaffe schlechthin in beiden Teilen. Sie ist die erste Primärwaffe, mit der man kämpft. Der Junior-Kleckser Plus ist stimmt zwar vom Bauplan her mit seinem Namensvettern überein, jedoch gelangt dieser mit anderen Sekundär - und Spezialwaffen ins Kampfgeschehen.
  • Kleckser, Tentatek-Kleckser und Heldenwaffe Replik sind drei gleichaufgebaute Kleckser. Lediglich die Sekundär- und Spezialwaffe des Tentateks ist anders.
  • Profi-Kleckser und Focus-Profi-Kleckser überzeugen mit ihrer Reichweite und Genauigkeit. Nur zielen muss man können… Beide sind baugleich, nur die Sekundär- und Spezialwaffen sind verschieden.
Serie der Disperser
  • Der Fein-Disperser bietet hohe und genaue Feuerkraft auf kurzer Distanz.
  • Mit dem Disperser kann auf kurzer Distanz viel eingefräbt werden. Die Streuung der Tinte ist relativ hoch.
Serie der Platscher
  • Der Platscher hat eine der höchsten Reichweiten unter den Klecksern. Jedoch büßt er dadurch in Feuerrate und -kraft ein.

Anmerkung: Der Dual-Platscher ist zwar ein Platscher, zählt jedoch seit Splatoon 2 zu den Dopplern.

Serie der N-ZAP's
  • Die N-ZAP85 gelangt als NES Zapper ins Spiel. Er verschießt Tinte mit hoher Feuerrate bei eher geringer Reichweite.
Serie der Airbrush's
  • Die Airbrush MG ist eine sehr schnell schießende Waffe auf kurzer Reichweite mit äußerst hohem Färbepotential.
  • Die Airbrush RG ist technisch gesehen die gleiche Waffe wie die MG-Version. Lediglich in Gold anstatt Silber und mit anderer Sekundär- und Spezialwaffe.
Serie der Gallon's
  • Die eher langsam schießende .52 Gallon kann auf mittlerer Reichweite Gegner mit wenigen Treffern erledigen.
  • Die .96 Gallon ist der große Bruder der .52 Gallon. Erhöhter Schaden sowie Reichweite sind die Stärken dieser Waffe. Jedoch schießt sie noch langsamer.
Serie der Tintenwerfer
  • Anders als die anderen Kleckser verschießt der L3 Tintenwerfer drei Schüsse hintereinander. Daraufhin muss dei ZR-Taste erneut betätigt werden.
  • Der S3 Tintenwerfer ist auch hier der große Bruder der L3-Version. Trotz der geringeren Feuerrate kann dieser einen Gegner schon mit einer kompletten Salve erledigen.


Blaster

Blaster sind eine besondere Gattung der Kleckser, welche anstatt einfacher Tinte explosive Tintenkugeln mit bestimmter Reichweite verschießen. Diese platzen jedoch nicht, wenn sie Boden, Decke oder Wand berühren, sondern nur in der Luft oder bei Kontakt mit einem gegnerischen Inkling. Jeder Blaster verschießt seine Munition unterschiedlich schnell und weit, außerdem ist der Schaden auch verschieden.

Serie der Blaster
Serie der Fern-Blaster
  • Der Fern-Blaster ist ein Blaster mit erhöhter Reichweite, aber verringerter Schussrate. Dennoch sind die Kugeln nicht zu unterschätzen!
Serie der Turbo-Blaster
  • Der Turbo-Blaster verschießt auf höherer Reichweite schwächere Blastergeschosse. Dafür besitzt er eine hohe Feuerrate.
Serie der Luna-Blaster
  • Der Luna-Blaster ist ein langsam schießender Kurzstreckenblaster mit starken Schüssen.
Serie der Kontra-Blaster
  • Bei einem Kontra-Blaster gilt das Prinzip “Quantität vor Qualität”. Der Feind wird einfach unter schwachen Schüssen begraben.


Doppler

Dieser Waffentyp ist eigentlich auch eine Art Kleckser, jedoch hält man zwei bautechnisch gleiche Waffen in den Händen. Zusätzlich können auf Grund der geringen Größe bis zu zwei Ausweichrollen in beliebige Richtungen durchgeführt werden.

Serie der Doppler
Serie der Sprenkler
  • Sprenkler sind besonders leichte Doppler, ausgelegt für maximale Beweglichkeit. Dafür haben sie eine geringere Reichweite.
Serie der Dual-Platscher
  • Auch wenn der Dual-Platscher im ersten Teil ein Platscher war, wurde er nun in zwei einzelen Waffen aufgeteilt. Er schießt etwas langsamer als die normalen Dopppler, dafür aber umso weiter!


Konzentrator

Konzentratoren sind Waffen mit mittlerer bis hoher Reichweite, welche ihren Schuss aufladen müssen, dafür aber auch mit hoher Präzision und Stärke einen Tintenstrahl schießen. Dazu wird die ZR-Taste festgehalten, bis genügend Tinte “konzentriert” wurde, und kann dann mittles loslassen der Taste abgefeuert werden. (Es ist außerdem möglich, durch halten der ZR-Taste mti einem aufgeladenen Schuss durch Tinte zu schwimmen. Dies geht - im Normalfall - aber nur für kurze Zeit!)

Serie der Konzentratoren
Serie der Ziel-Konzentratoren
  • Ziel-Konzentrator und Rilax-Ziel-Konzentrator sind, wie die anderen Konzentratoren, eigentlich gleich aufgebaut. Jedoch wurde ein Zielfernrohr auf diese draufmontiert. Dadurch erhöht sich die Genauigkeit um einiges und außerdem ist auch die Reichweite minimal erweitert. (Warum auch immer…)
Serie der Sepiatoren
  • Der Sepiator α ist ein Kurz- bis Mittelstrecken-Konzentrator mit schneller Aufladezeit. Dadurch kann diese Waffe besonders gut im Nahkampf genutzt werden. Voll aufgeladene Schüsse erledigen auch hier den Gegner.
Serie der E-Liter
  • Der E-liter 4K ist die weiterentwickelte Version des 3K-Vorgängermodells aus dem ersten Teil. Dank der Polymerkonstruktion verfügt diese Waffe über eine immense Reichweite und Stärke. Jedoch ist die Aufladezeit dementsprechend sehr lang.
Serie der Ziel-E-liter
  • Der Ziel-E-liter-4K ist die Primärwaffe mit der größten Reichweite im Spiel. Auch hier wurde auf einen E-liter-4K ein Zielfernrohr draufmontiert. ( - welches unerklärlicherweise die Reichweite minimal verbessert…)
Serie der T-Tuber
  • Der T-Tuber ist ein Konzentrator, welcher dank Hochdruck-Tintentanks die konzentrierte Tinte extra lange speichern kann. Dadurch kann ein Inkling mehrere Sekunden in der Tinte auf den Gegner warten. Die Aufladezeit ist etwas höher als normal.


Roller und Pinsel

Roller und Pinsel stellen die Nahkampfabteilung des Spiels dar. Mit diesen kann zugeschlagen werden, wenn die ZR-Taste kurz gedrückt wird. Außerdem können Farbrolle und Pinsel auf den Boden gedrückt werden, wenn die ZR-Taste gehalten wird. Dabei kann man sich auch bewegen.

Serie der Klecksroller
Serie der Karbonroller
  • Der Karbonroller ist ein kleinerer und leichterer Klecksroller. Der Schaden ist zwar geringer, dafür ist die Beweglichkeit und Geschwingidkeit besser.
Serie der Dynaroller
  • Ein Dynaroller ist ein besonders großer und schwerer Roller. Er braucht lange zum Schlagen und ist sehr schwer zu handhaben, kann dafür aber mit mächtigen Schlägen austeilen.
Serie der Flex-Roller
  • Der Flex-Roller ist eine Mischung als Klecks- und Dynaroller. Außerdem erhöht sich die Laufgeschwindigkeit, wenn man eine Weile rollt.
Serie der Kalligrafen
  • Der Kalligraf ist ein großer und schwerer Malerpinsel, welcher durch schnelles Drücken der ZR-Taste hin und her geschlagen wird. Er hat das Potential, es mit mehreren Gegnern gleichzeitig aufzunehmen.
Serie der Quasto's
  • Der Quasto ist ein großer und leichter Malerpinsel, welcher duch (extrem) schnelles Drücken der ZR-Taste hin und her geschlagen wird. Erschlägt zwar schnelelr als der Kalligraf zu, hat aber eine geringere Reichweite.


Schwapper

Schwapper sind ähnlich wie die Roller und Pinsel für den Nahkampf bestimmt. Jedoch sind sie in einem eigenen Waffentyp zusammengefasst, da diese zwar Farbe nach vorne verschütten , jedoch nicht auf dem Boden entlanggeschliffen werden können.

Serie der Schwapper
Serie der 3R-Schwapper
  • Der 3R-Schwapper ist ein Schwapper, welcher eine erhöhte Streuung besitzt und somit mit einem Treffer mehr Fläche bedeckt.
Serie der Trommel-Schwapper
  • Ein Trommel-Schwapper ist ein Schwapper mit geringer Streuung, welcher zielgenau ein Projektil nach vorn schleudert.


Splatling

Der Splatling ist ein Waffentyp, welcher vom Aufladeverhalten einem Konzentrator ähnelt. Nur schleudern einem diese Waffen keinen einzelnen starken, sondern viele kleine Schüsse auf mittel-weiter Distanz entgegen.

Serie der Splatlings
Serie der Klecks-Splatlings
  • Der Klecks-Splatling hat eine sehr geringe Aufladezeit. Dadurch verschießt sie aber auch nur wenige Schüsse.


Pluviator

Pluviatoren sind Regenschirm-Schrotflinten, welche mittels drücken der ZR-Taste einen Schuss abgeben. Wird die Taste gedrück gehalten, öffnet sich der Schirm und wird sie noch länger gehalten, fliegt der Schirm in Blickrichtung davon.

Serie der Pluviatoren


Quellen:

https://splatoonus.tumblr.com
https://splatoonwiki.org/wiki/Main_Weapon