Parapluviator, Sorella-Parapluviator & Helden-Pluviator Replik


#1

Engl. Name: Splat Brella / Hero Splat Brella Replica / Sorella Brella
Jap. Name: Parasherutā / hīrō sherutā repurika / Parasherutā Sorēra

Mit seiner starken Ähnlichkeit zu einem Regenschirm ist der Pluviator sowohl funktionell als auch ästhetisch ansprechend. Sein Schuss ist ähnlich dem einer Schrotflinte. Man drückt und hält den ZR-Knopf, um ihn zu öffnen und gegnerische Attacken abzuwehren. Drückt man den Knopf noch länger, kann man den Schirm sogar in Richtung Gegner schießen, allerdings wird man ihn danach für eine Weile nicht öffnen können, man sollte diese Fähigkeit also weise benutzen.

Der Parapluviator ist mit Sprinkler und Tintenschauer ausgestattet. Er ist mit einem kostenlosen Update am 12.08.2017 verfügbar und wird mit Level 9 freigeschaltet.
Ebenso wird der Helden-Pluviator Replik nach dem Update und dem Freischalten im Storymodus für Revier- und Rangkämpfe verfügbar sein.
Mit Level 15 könnt ihr auch den Sorella-Parapluviator erstehen. Dieser kommt mit Robo-Bombe und Klecks-Bomber.



Quellen

https://splatoonus.tumblr.com
https://splatoonwiki.org/wiki/Splat_Brella
https://splatoonwiki.org/wiki/Sorella_Brella


#2

Ich oute mich mal als großer Fan vom Splatbrella. Die Idee ist einfach genial und die Umsetzung tatsächlich überraschend effektiv. Zumindest beim einfärben. Für Splats ist er etwas unzuverlässig und ich kann nur empfehlen sehr zu vermeiden offen und frontal einem Gegner entgegen zu treten. Auch bei mehreren Gegner wird es schwieriger. Wenn auch nicht unmöglich.
Die relativ hohe Feuerrate ist dabei auch hilfreich. Ich würde empfehlen auf etwa Armlänge an den Gegner von hinten oder der Seite ranzukommen und zwei gezielte Schüsse anzubringen.
Um unbemerkt an einen Kontrahenten heranzukommen eignet sich der Sprinkler wiederum sehr gut. Also nicht nur zum färben sondern besonders als Ablenkung. Jeder Gegener wird aus der Tinte auftauchen (müssen) um ihn zu beseitigen und auch im etwas offeneren Kampfgeschehen lassen sich überraschend viele davon ablenken.
Eine weitere Taktik ist auch den Sprinkler über den Gegner zu werfen und ihn dann offener anzugehen. (Bedenkt allerdings den starken Tintenverbrauch!) Wenn ihr dann auf ihn schießt oder auch den Schirm öffnet versuchen viele sich erstmal zurückzuziehen kommen dann aber nicht weit. Oder sie drehen sich direkt um, um den Sprinkler zu beseitigen. Euer Moment zuzuschlagen;)

Durch die sehr gute Färbekraft könnt ihr auch euer Special, den Tintenschauer, ziemlich oft verwenden. Auch dieser ist gerade zum einfärben sehr gut geeignet bzw. unterstützt euer Team sehr.

Als Kleidungseffekt würde ich zumindest ein Ink Saver Main empfehlen. Jedes mehr hilft. Ist aber natürlich keine Notwendigkeit. Man muss dann nur ein Gefühl für den Verbrauch haben.

Meiner persönlichen Erfahrung nach ist der Pluviator (Splatbrella) besonders gut für den Revierkampf geeignet. Gut genug um sich wehren zu können und extrem effektiv was das einfärben angeht! Besonders mit der Kombination von Sprinkler und Special!

Jetzt muss ich nur noch endlich mal die Helden Replik vollständig freischalten…

Achja ein wichtiger Bonus Tipp noch sozusagen: solltet ihr mal einen super Jump machen( auf den Turm zb), dann könnt ihr im Flug bereits ZR gedrückt halten und habt beim Landen direkt den Schirm offen. Das kann helfen um nicht direkt erlidigt zu werden und den Turm zb am laufen zu halten.
Wenn ihr von hinten oder mehreren beschossen werdet, nützt das aber natürlich nicht viel.


#3

Ein paar Anmerkungen noch von mir:
Mit dem Schild kann man Kollegen, die gerade einen Super-Jump machen, perfekt schützen.
Der Schild selbst verursacht an Objekten und Gegnern geringen Schaden und bringt (Robo)bomben zum explodieren, ohne dass man selber Schaden nimmt.
Der Schirm kann nicht vor den Spezialattacken Tintenschauer (obwohl es eigentlich logisch wäre… ist ja ein Regenschirm) und Hochdruckverunreiniger schützen.
Das Öffnen des Schildes verbraucht eine Menge Tinte. Also immer darauf achten, dass der Tank gut gefüllt ist.
Kurz vor Schluss kann man den Schild noch losschicken um wie zum Beispiel Bomben auch kurz nach dem offiziellen Ende noch zu färben.

Sehr sinnvolle Kleidungseffekte:

  • Hauptverbrauch
  • Spezialladezeit+

Sinnvolle Kleidungseffekte (aber Geschmackssache):

  • Spezialstärke+
  • Sekundärverbrauch
  • Sekundärstärke+

Falls man mit Tintenfisch-Ninja arbeiten möchte benötigt man zwei Schwimmtempo+ Mains, um den Geschwindigkeitsverlust auszugleichen.


Die Wahl der Waffe