N-ZAP85 und N-ZAP89


#1

Engl. Name: N-ZAP85, N-ZAP89
Jap. Name: N-ZAP85, N-ZAP89

Diese Waffe ist dem Design des NES Zapper aus 1985 nachempfunden. Die hohe Feuerrate eignet sich sehr gut zum Einfärben. Sie ist mit Haftbomben und Tintenrüstung ausgestattet. Freigeschaltet wird sie mit Level 9.

Am 09. Dezember 2017 erscheint die zweite Variante, N-ZAP89, in einem hübschen Orange-Rot und bringt Robo-Bombe und Schwarmraketen im Set mit.


Diskussionsanregungen:

Wie kommt ihr mit der Waffe zurecht? Was für Taktiken nutzt ihr?
Auf welchen Maps findet ihr sie gut/schlecht zu benutzen?
Welche Kleidungsfähigkeiten harmonieren gut mit dieser Waffe?




Quellen

https://splatoonwiki.org/wiki/N-ZAP_'85
https://twitter.com/splatoonjp/status/939055570035736577
https://splatoonwiki.org/wiki/N-ZAP_'85


#2

Ich hab das Teil nur einmal kurz angetestet und finde es persönlich von dem Schaden zu gering. Man muss dazu sagen, das diese Waffe eine große Rolle spielen kann im Angriff dank der Tintenrüstung, aber um die Spezialanzeige hochschießen zu lassen brauchst du zu viel Zeit, weil die Feuerrate abweicht von der anderen Version. Eine rechte Schwäche leider über meinen Geschmack.


Die Wahl der Waffe
#3

Ich benütze die Waffe oft und hab Mal 1x Tintenninja 3x Schwimmttempo+ 4x lauftempo+ 3x Tintentoleranz+ 1x Hauptverbrauch glaubt ihr das passt so oder sollte ich da was ändern?(zB +1 schwimmtempo+ -1 Hauptverbrauch?) Und ich hab gesehen dass manche alle gleichen Effekte auf den selben Ausrüstungsteil geben Oderland man es auch einfach mischen zB man gibt 2 schwimmtempo+ auf die Schuhe und eines auf den Helm?macht das einen Unterschied? Und findet ihr die Waffe gut?gibt es ähnliche bessere Waffen?


#4

@Markus

Es ist egal auf welchem Ausrüstungsgegenstand sich der Effekt befindet. Ausrüstung welche ‘pure’ ist also komplett die gleichen Effekte auf allen Slots hat ist einfacher zu mischen. (Z.B. einen Schwimmtempo-Schuh, bei Bedarf austauschbar durch einen Hauptverbrauch-Schuh).
Es ist von den Fragmenten und von Zeitaufwand her einfacher die Slots mit 3 unterschiedlichen Effekten zu belegen. Wenn du dann ein Set hast in dem Hut, Oberteil und Schuhe alle gleich bestückt sind (z.B.: mit je einem Slot Hauptverbrauch, Schwimmtempo und Lauftempo) kannst du nicht mehr gut einzelne Ausrüstungsteile austauschen. Das Set funktioniert dann nur gekoppelt.


Ich würde höchstens sagen, dass die Wahl des Tintenfischninjas bei der Waffe eher ungewöhnlich ist. Ninja ist eher für langsame Waffen die schnell Gegner ausschalten. Die N-ZAP braucht dafür ja schon eher lange. Tintenfischninja ist außerdem in 3.0 verschlechtert worden, die Langsamkeit lässt sich nun nicht mehr so gut ausgleichen. Und bei Nutzung der Tintenrüstung kann man dich trotz des Ninjas einfach sehen (bei der N-ZAP85 ist ja sogar Tintenrüstung dabei). Auch können geübte Spieler anhand der Spuren in der Tinte leicht erkennen, wo du dich befindest bzw. dass dort jemand kommt --> Tintenfischninja ist keine 100% Unsichtbarkeit.

Ich persönlich würde den Ninja gegen ein Hauptverbrauch Main austauschen.
Ansonsten benutze ich die N-ZAP gerne mit Rückkehr (auf dem Hut).

Der Fein-Disperser Neo ist ähnlich und hat auch ein gutes Set.


#5

OK danke @loretta da ich ranked Spiele und Ränge a s s+0 und s+1 habe (und mein Ziel überall x ist) neme ich statt dem Ninja Mal Rückkehr und den Rest lasse ich so.